Elemente aus ESPERE® Vertiefungsseminar für GfK-Erfahrene

Mir selbst treu sein ohne den Kontakt zum Anderen zu verlieren


Uns treu zu sein, dabei echt und selbstbewusst aufzutreten und auch noch den anderen mit Wertschätzung und Respekt zu begegnen stellt eine enorme Herausforderung für uns dar.


Oft reichen unsere Worte nicht aus, dem anderen die Komplexität unseres Anliegens klar und verständlich zu machen. Missverständnisse und Konflikte sind Folgen und alltägliche Begleiter im Miteinander.


Durch die Einfühlsame Kommunikation mit ESPERE® stehen uns eine Vielzahl an visuellen und interaktiven Kommunikationswerkzeugen zur Verfügung, die wir neben unserer Sprache benutzen können, um unsere Anliegen mitzuteilen.


Mit Ihnen können wir auch unsere eigenen Konflikte darstellen und so von außen gesehen die komplexen Zusammenhänge schnell verstehen, klären und auflösen.


Neben den visuellen Möglichkeiten von ESPERE® lernen wir zudem einen Weg kennen, auf behutsame und einfühlsame Weise alte Verhaltensmuster zu durchbrechen und ein liebevoller Begleiter für uns und Andere zu werden.


Für alle, die bereits mit der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) nach M. B. Rosenberg vertraut sind, bietet sich die Methode ESPERE® mit ihren visuellen Werkzeugen als wunderbare Ergänzung an.


Inhalte des Seminars:

 die wichtigsten Werkzeuge der Methode  ESPERE®

 lebensdienliche und lebensfeindliche Sprache - das System Sappe

 die Qualität unserer aktuellen Beziehungen darstellen

 der Einsatz von Symbolen in der Kommunikation

 die Darstellung und Klärung von Konflikten


…..........................................................................


Termin am 19/20 Juli 2014 in Karlsruhe

19. Juli 2014 . 10–20 Uhr

20. Juli 2014 . 10–17 Uhr

Kosten: 160 € bis 240 € nach Selbsteinschätzung


…..........................................................................


Termin am 8/9 November 2014 in Düsseldorf

08. November   10-17.30 Uhr

09. November   10- 16.30 Uhr

Kosten: 160 € bis 240 € nach Selbsteinschätzung




Anmeldeformular

CAPTCHA-Lösung eingeben
Audio-CAPTCHA anhören